Ido Portal Zitat zur Bewegung

Bewegung ist ESSENTIELL nicht Optional

Lange Zeit nichts gehört und geschrieben. Lag aber daran, dass meine letzten Wochen sehr bewegt waren. Aber heute kehrt der Montags Beitrag mal wieder zurück, wir bringen also auch hier wieder Bewegung ins Spiel.

Bewegung ist Essentiell!

Und ja wie Ihr merkt – dreht sich heute alles um Bewegung. Ein Thema das mir schon lange im Kopf liegt und dort immer wieder in den Vordergrund gerückt wird. Ich brauche dazu sprichwörtlich nur für die Tür zu gehen, schon dauert es nicht lange – bis ich es wieder denke. Bewegung ist ESSENTIELL und NICHT Optional. Aber in der heutigen Zeit vergessen das leider immer mehr. Bewegung wird immer seltener. Und immer seltener werden Gelegenheiten zur Bewegung genutzt – eben möglichst keine Bewegung machen zu müssen.

Auto für nur 10m Strecke..

Als einprägenstes Beispiel, kann ich immer wieder nur den Nachbarn erwähnen der früher 10m mit dem Auto gefahren ist um von seiner Haustür zum Zigarettenautomat und zurück zu kommen. Mal ganz abgesehen davon, dass der Sprit vermutlich teurer ist als alles andere, muss ich mir immer an den Kopf fassen bei sowas. Ich meine es ist vollkommen okay, wenn nicht jeder so ein “Freak” ist wie ich und alles unter 6km am liebsten immer zu Fuß erledigt. Aber liebe Leute, hier und da mal das Auto stehen zu lassen und ein bisschen Bewegung in den Alltag zu bringen schadet echt nicht.

Bewegung in Deutschland

Ganz im Gegenteil. Wir wissen ja das circa 60% der deutschen sich quasi gar nicht sportlich betätigen. Dann gibt es von den restlichen 40% Menschen die zwar Sport betreiben, aber auf einem sagen wir mal überschaulichen Niveau. Das wäre soweit alles kein Thema, wenn man sich dafür im Alltag entsprechend mehr Bewegen würde. Aber wie Eingangs erwähnt, ist das nun nicht auch unbedingt der Fall. Aber unser Körper brauch die Bewegung, genauso wie er den “Benzin” zur Bewegung (also Essen, Trinken und Schlaf) brauch. Bekommt der Körper diese nicht, macht es sich früher oder später bemerkbar! Die Gelenke machen Probleme, immer öfters kann man den Anforderungen des Alltags nicht mehr standhalten, immer mehr Menschen bekommen Haltungsschäden. Immer mehr Bandscheibenvorfälle und Ganzkörperbandagen schon bei Jugendlichen.

Ich könnte da noch endlos weiter machen, aber ich denke Ihr habt es verstanden wie wichtig AUSREICHEND Bewegung ist. Wenn wir uns genug bewegen, füttern wir damit unsere Gelenke. Also ist die Bewegung quasi das Essen nur für die Gelenke. Und heutzutage achten ja so viele so haargenau auf Ihre Ernährung und sind da (teilweise) viel zu wissenschaftlich. Nur wieso überträgt man das ganze nicht auf seinen Körper bzw. auf das was man nicht unbedingt sieht mit den Gelenken?

Fangt im Alltag mit Bewegung an!

Man muss dazu auch keine Marathons laufen. Nur in Arbeitspausen vielleicht statt weiter am PC zu hocken, einfach mal eine kleine Runde drehen. Und eben nicht die 15m mit dem Auto, sondern mal zu Fuß nehmen. Anzeichen das etwas nicht stimmt sendet der Körper ja genug. Wieso sonst tun plötzlich nach 3h sitzen in der selben Position die Knochen weh? Weil dein Körper dir sagen möchte. “Hallo Hallo du da! Ihr könnte was böse enden, wenn wir uns nicht bald bewegen.” Oftmals bewegt man sich dann, aber brauch man echt erst immer Schmerzen oder Verletzungen um damit anzufangen, auf sich zu achten und sich etwas gutes zu tun?

Heutzutage gibt es so hervorragende Erkenntnisse in Sachen Körper. Wir haben durch viele Geräte, Studien und Einrichtungen Möglichkeiten uns Fit, beweglich und gesund zu halten. Unsere Großeltern im Vergleich haben darüber nicht nachdenken dürfen. Die hatten die Möglichkeiten nicht, aber sind dennoch meistens recht agil im Alter. Willst du bis ins hohe Alter beweglich und Fit bleiben, solltest du schon jetzt anfangen etwas dafür zu tun. Orientiere dich nicht an anderen, die sich noch weniger Bewegen als du. Klar ist aller Anfang schwer, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen es ist so viel angenehmer, wenn man seine eigenen Grenzen nach oben setzt. Beenden möchte ich das ganze mit DEM Movement Spezialisten der Neuzeit IDO PORTAL:

MOVE! Because you can. If you won’t – tomorrow you might not able to. MOVE!

Ido Portal – http://www.idoportal.com/
Teilen:

Leave a Comment

(0 Kommentare)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error

Dir gefällt, was du siehst? Gucke auch mal hier: